• Folge uns

  • Schneller & sicherer Versand

  • Kostengünstiger Versand

  • Kauf auf Rechnung

Fiat Pickup: Alles, was Sie wissen müssen

Fiat Pickup: Alles, was Sie wissen müssen

Artur Hoffmann |

Fiat ist ein italienischer Automobilhersteller, der seit 1899 tätig ist. Das Unternehmen ist bekannt für seine breite Palette an Fahrzeugen, einschließlich der beliebten Fiat Pickups. Die Pickups von Fiat sind in verschiedenen Modellen erhältlich und bieten eine hervorragende Leistung, Zuverlässigkeit und Funktionalität.

Die Fiat Pickups sind eine hervorragende Wahl für jeden, der ein zuverlässiges und leistungsstarkes Fahrzeug sucht. Die Pickups sind in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter der Fiat Strada Pickup und der Fiat Fullback. Der Strada Pickup ist ein kompakter Pickup, der sich ideal für Stadtfahrten und gelegentliche Ausflüge eignet. Der Fullback hingegen ist ein robuster Pickup, der für schwere Lasten und Offroad-Fahrten ausgelegt ist.

Die Fiat Pickups sind mit einer Vielzahl von Funktionen und Optionen ausgestattet, die den Bedürfnissen der Fahrer gerecht werden. Dazu gehören Allradantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber und vieles mehr. Mit ihrer hervorragenden Leistung, Zuverlässigkeit und Funktionalität sind die Fiat Pickups eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der ein zuverlässiges und leistungsstarkes Fahrzeug sucht.

Fiat Pickup Offroad Felgen


Zu unserem Shop

Für Offroad-Fans, die einen Fiat Pickup besitzen, gibt es verschiedene Felgenoptionen, die das Fahrzeug für den Einsatz auf unebenem Gelände besser ausstatten können. Zwei beliebte Optionen sind RID Wheels und DIRT A.T Wheels.

RID Wheels

RID Wheels bietet eine breite Palette von Alufelgen für Offroad-Fahrzeuge wie den Fiat Pickup. Die Modelle R01 und R07 sind perfekt für Offroad-Autos wie den Fiat Fullback und andere Modelle. Sie sind robust und elegant und bieten eine hervorragende Traktion auf unebenem Gelände.

Die RID Felgen sind in verschiedenen Größen erhältlich, darunter 17 Zoll und 18 Zoll. Die Felgen sind auch in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Schwarz, Silber und Bronze.

DIRT A.T Wheels

DIRT A.T Wheels ist eine weitere Option für Offroad-Felgen für den Fiat Pickup. Diese Felgen sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und bieten eine hervorragende Traktion auf unebenem Gelände. Die Felgen sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und sind sehr robust.

Die DIRT A.T Wheels sind in verschiedenen Größen erhältlich, darunter 17 Zoll und 18 Zoll. Die Felgen sind auch in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Schwarz, Silber und Bronze.

Related Posts:

Fiat Pickup Modelle

Fiat bietet eine breite Palette an Pick-up-Modellen für verschiedene Anforderungen an. Hier sind einige der beliebtesten Modelle:

Fiat Toro

Der Fiat Toro ist ein mittelgroßer Pick-up, der in Brasilien produziert wird. Er ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, darunter die Basisversion, die Adventure-Version und die Volcano-Version. Der Toro ist mit einem 1,8-Liter-Benzinmotor oder einem 2,0-Liter-Dieselmotor erhältlich. Er bietet Platz für fünf Personen und hat eine Ladekapazität von bis zu 820 kg.

Fiat Strada

Die Fiat Strada ist ein kleiner Pick-up, der in Brasilien produziert wird. Er ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, darunter die Basisversion, die Working-Version und die Adventure-Version. Die Strada ist mit einem 1,4-Liter-Benzinmotor oder einem 1,3-Liter-Dieselmotor erhältlich. Sie bietet Platz für zwei Personen und hat eine Ladekapazität von bis zu 650 kg.

Fiat Fullback

Der Fiat Fullback ist ein größerer Pick-up, der in Thailand produziert wird. Er ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, darunter die Basisversion, die SX-Version und die LX-Version. Der Fullback ist mit einem 2,4-Liter-Dieselmotor erhältlich. Er bietet Platz für fünf Personen und hat eine Ladekapazität von bis zu 1,1 Tonnen.

Ram 700

Der Ram 700 ist ein kleiner Pick-up, der in Mexiko produziert wird. Er ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, darunter die Basisversion, die Adventure-Version und die Limited-Version. Der Ram 700 ist mit einem 1,6-Liter-Benzinmotor oder einem 1,9-Liter-Dieselmotor erhältlich. Er bietet Platz für zwei Personen und hat eine Ladekapazität von bis zu 650 kg.

Insgesamt bietet Fiat eine breite Palette an Pick-up-Modellen für verschiedene Anforderungen an. Ob man einen kleinen oder großen Pick-up benötigt, es gibt ein Fiat-Modell, das den Anforderungen entspricht.

Design und Komfort

Innenraum

Der Fiat Fullback Double Cab ist ein Pickup mit einem geräumigen Innenraum, der Platz für fünf Personen bietet. Die Sitze sind ergonomisch geformt und bieten einen hohen Komfort, auch auf längeren Fahrten. Der Innenraum ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet und bietet eine angenehme Atmosphäre. Das Armaturenbrett ist übersichtlich gestaltet und bietet eine gute Sicht auf alle wichtigen Informationen.

Das CD-Radio mit USB-Anschluss und die manuelle Klimaanlage gehören zur Serienausstattung. Optional kann der Fullback mit einer Zwei-Zonen-Klimaautomatik und Multimedia-Bedientasten am Lenkrad ausgestattet werden.

Außendesign

Der Fiat Fullback Double Cab ist ein Pickup mit Charakter. Das Außendesign ist robust und markant, aber gleichzeitig auch elegant und modern. Der Frontgrill ist in Wagenfarbe lackiert und verfügt über eine Chromleiste. Die LED-Tagfahrlichter und die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlichtern sorgen für eine gute Sichtbarkeit und eine moderne Optik.

Die 16-Zoll-Stahlfelgen sind serienmäßig, optional können auch 17-Zoll-Leichtmetallfelgen gewählt werden.

Zubehör

Für den Fiat Fullback Double Cab sind zahlreiche Zubehörteile erhältlich, um das Fahrzeug noch individueller zu gestalten. Dazu gehören beispielsweise ein Sportbügel, eine Laderaumabdeckung oder eine Anhängerkupplung.

Lenkradbedienung

Der Fiat Fullback Double Cab ist mit einer Vielzahl von Steuerungselementen am Lenkrad ausgestattet. So können beispielsweise das CD-Radio oder die Klimaanlage bequem vom Lenkrad aus bedient werden.

Fazit

Der Fiat Fullback Double Cab überzeugt mit einem gelungenen Design und einem hohen Komfort. Der geräumige Innenraum und die zahlreichen Zubehörteile machen den Pickup zu einem vielseitigen Fahrzeug. Die Lenkradbedienung und das moderne Außendesign sind weitere Pluspunkte.

Leistung und Fähigkeiten

Fiat Pickup-Trucks haben sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht, wenn es um Leistung und Fähigkeiten geht. Hier sind einige wichtige Aspekte, die bei der Wahl eines Fiat Pickups berücksichtigt werden sollten:

Motor

Fiat bietet verschiedene Motoren für seine Pickups an. Zum Beispiel gibt es den 1,4-Liter-Motor und den 1,3-Liter-Motor. Der 1,4-Liter-Motor ist ein Benzinmotor und bietet eine Leistung von bis zu 120 PS, während der 1,3-Liter-Motor ein Dieselmotor ist und eine Leistung von bis zu 95 PS bietet.

Antrieb

Die meisten Fiat Pickups sind mit einem manuellen Getriebe ausgestattet, aber es gibt auch Modelle mit einem automatischen Getriebe. Der Antrieb kann entweder Hinterradantrieb oder Allradantrieb sein. Allradantrieb ist eine gute Option für Fahrer, die auf unebenen oder rutschigen Straßen fahren.

Lastkapazität

Die Lastkapazität ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups haben eine gute Lastkapazität und können bis zu 1.500 kg transportieren. Die Lastkapazität hängt jedoch auch von der Ausstattung des Pickups ab.

Motor

Die Leistung des Motors ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups bieten eine gute Leistung, mit einer Leistung von bis zu 120 PS beim 1,4-Liter-Motor und bis zu 95 PS beim 1,3-Liter-Motor.

Antrieb

Der Antrieb ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups können entweder mit Hinterradantrieb oder Allradantrieb ausgestattet werden. Allradantrieb ist eine gute Option für Fahrer, die auf unebenen oder rutschigen Straßen fahren.

Lastkapazität

Die Lastkapazität ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups bieten eine gute Lastkapazität und können bis zu 1.500 kg transportieren. Die Lastkapazität hängt jedoch auch von der Ausstattung des Pickups ab.

Bodenfreiheit

Die Bodenfreiheit ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups haben eine gute Bodenfreiheit, was bedeutet, dass sie auf unebenen oder rauen Straßen fahren können.

Grip

Die Grip-Eigenschaften des Pickups sind ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups haben eine gute Grip-Eigenschaft und können auf rutschigen Straßen fahren.

Leistung

Die Leistung des Pickups ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups bieten eine gute Leistung und können schwere Lasten ziehen.

Towing Capacity

Die Towing Capacity ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Pickups. Fiat Pickups haben eine gute Towing Capacity und können schwere Lasten ziehen.

Fazit

Fiat Pickups bieten eine gute Leistung und Fähigkeiten. Die verschiedenen Motoren, Antriebsarten und Lastkapazitäten machen sie zu einer guten Wahl für Fahrer, die einen Pickup benötigen.

Technologie und Sicherheit

Fiat ist bekannt für seine wegweisenden Ingenieursleistungen und herausragendes Engagement in Sachen Sicherheit, Komfort und Performance. Der Fiat Fullback Double Cab ist dabei keine Ausnahme. Mit einer umfassenden Sicherheitsausstattung und innovativen Technologien bietet er ein angenehmes und sicheres Fahrerlebnis.

Infotainment

Der Fullback Double Cab verfügt über ein modernes Infotainmentsystem, das Multimedia-Bedientasten am Lenkrad und einen Touchscreen umfasst. Das System bietet eine Vielzahl von Funktionen, einschließlich Navigation, Musik-Streaming und Smartphone-Integration. Mit der Bluetooth-Funktion können Sie bequem und sicher Anrufe tätigen und entgegennehmen, ohne Ihr Telefon in die Hand nehmen zu müssen.

Sicherheitsmerkmale

Der Fullback Double Cab ist mit einer umfassenden Sicherheitsausstattung ausgestattet, die Fahrer und Passagiere schützt. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören sieben Airbags, einschließlich Fahrer- und Beifahrerairbags, Kopfairbags vorne und hinten, Seitenairbags sowie ein Knieairbag für den Fahrer. Gurtstraffer mit Gurtkraftbegrenzer sorgen im Falle einer Kollision für minimalen Schaden. Das elektronische Stabilitätsprogramm ESC inkl. Anhängerstabilisierung sorgt für zusätzliche Sicherheit und Stabilität auf der Straße.

Darüber hinaus verfügt der Fullback Double Cab über eine Rückfahrkamera, die das Einparken erleichtert und das Risiko von Unfällen verringert. Das System zeigt ein Live-Bild des Bereichs hinter dem Fahrzeug auf dem Touchscreen an, so dass Sie Hindernisse und andere Fahrzeuge leicht erkennen können.

In Bezug auf Emissionen und Kraftstoffverbrauch erfüllt der Fullback Double Cab die neuesten europäischen Abgasnormen und bietet eine gute Kraftstoffeffizienz.

Preis und Verfügbarkeit

Preis

Die Preise für Fiat Pickups variieren je nach Modell und Ausstattung. Laut AutoScout24 kosten gebrauchte Fiat Pickups in der Regel weniger als 20.000 Euro, während neuere Modelle oder solche mit einer besseren Ausstattung schnell bis zu 25.000 Euro oder mehr kosten können. Die Preise können auch je nach Region und Händler variieren.

In den USA sind die Preise für Fiat Pickups aufgrund von Wechselkursschwankungen und anderen Faktoren möglicherweise unterschiedlich. Es ist ratsam, sich bei einem örtlichen Händler oder auf der offiziellen Fiat-Website nach den aktuellen Preisen zu erkundigen.

Verfügbarkeit

Fiat Pickups sind bei vielen Händlern und auf verschiedenen Online-Marktplätzen erhältlich. Auf Mobile.de können beispielsweise verschiedene Modelle gefunden werden. Es ist jedoch ratsam, sich nach der Verfügbarkeit und den Lieferzeiten bei einem örtlichen Händler zu erkundigen.

Die Verfügbarkeit von Fiat Pickups kann je nach Region und Nachfrage variieren. Es ist daher ratsam, sich frühzeitig über die Verfügbarkeit zu informieren und gegebenenfalls eine Vorbestellung zu tätigen.

In den USA sind Fiat Pickups möglicherweise nicht in allen Regionen erhältlich. Es ist ratsam, sich bei einem örtlichen Händler oder auf der offiziellen Fiat-Website nach der Verfügbarkeit zu erkundigen.

Verkaufszahlen

Es liegen keine aktuellen Verkaufszahlen für Fiat Pickups vor.

Konkurrenz und Vergleiche

Vergleich mit Ford

Der Fiat Fullback und der Ford Ranger sind beide Pickups, die in der gleichen Klasse spielen. Der Ranger ist seit 2016 auf dem Markt und hat sich seitdem einen Namen gemacht. Der Fullback wurde im gleichen Jahr auf den Markt gebracht und ist ein direkter Konkurrent des Rangers.

In Bezug auf die Leistung sind beide Fahrzeuge sehr ähnlich. Der Fullback hat jedoch einen etwas größeren Motor als der Ranger. Der Fullback ist außerdem etwas günstiger als der Ranger. Wenn es um die Ausstattung geht, hat der Ranger jedoch die Nase vorn. Er bietet mehr Optionen und ist in der Regel besser ausgestattet als der Fullback.

Vergleich mit anderen Modellen

Der Fiat Fullback tritt auch gegen andere Modelle auf dem Markt an, wie den Volkswagen Amarok und den Mitsubishi L200. Der Amarok und der L200 sind beide sehr beliebte Pickups und haben ihre eigenen Stärken und Schwächen.

Der Amarok hat einen sehr leistungsstarken Motor und ist sehr gut ausgestattet. Der Fullback ist jedoch etwas günstiger als der Amarok und bietet eine ähnliche Leistung. Der L200 ist ebenfalls ein starker Konkurrent, aber der Fullback hat einen größeren Motor und ist in der Regel etwas günstiger als der L200.

Insgesamt ist der Fiat Fullback ein solider Pickup mit guten Leistungen und einem vernünftigen Preis. Er tritt gegen einige sehr starke Konkurrenten auf dem Markt an, aber er hat seine eigenen Stärken und Schwächen, die ihn zu einem attraktiven Kauf machen können.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet ein gebrauchter Fiat Pickup?

Der Preis für einen gebrauchten Fiat Pickup variiert je nach Modell, Alter, Kilometerstand und Zustand des Fahrzeugs. Interessenten können auf Websites wie Autoscout24 oder Mobile.de nach gebrauchten Fiat Pickups suchen und die Preise vergleichen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Fiat Fullback und dem Fiat Pickup Toro?

Der Fiat Fullback und der Fiat Pickup Toro sind beide Pickups, die von Fiat hergestellt werden. Der Fullback ist ein Modell, das in Zusammenarbeit mit Mitsubishi entwickelt wurde und in zwei Varianten angeboten wird: normale Kabine und Doppelkabine mit Rücksitzbank. Der Pickup Toro hingegen ist ein Modell, das speziell für den lateinamerikanischen Markt entwickelt wurde und nicht in Europa erhältlich ist.

Wie hoch ist die Anhängelast des Fiat Fullback 4x4?

Die Anhängelast des Fiat Fullback 4x4 variiert je nach Modell und Ausstattung. Laut der offiziellen Website von Fiat Professional beträgt die maximale Anhängelast des Fullback 4x4 mit dem 2,4-Liter-Turbodieselmotor und der Doppelkabine bis zu 3.100 kg.

Ist der Fiat Fullback noch in Produktion?

Es ist unklar, ob der Fiat Fullback noch in Produktion ist. Auf der offiziellen Website von Fiat Professional ist das Modell nicht mehr aufgeführt. Es ist jedoch möglich, dass es noch in einigen Ländern erhältlich ist.

Wie viel kostet der neue Fiat Strada?

Der Preis für den neuen Fiat Strada variiert je nach Modell und Ausstattung. Laut der offiziellen Website von Fiat Brasilien beginnen die Preise für das Basismodell bei 63.590 brasilianischen Real, was ungefähr 9.200 Euro entspricht.

Welche Ausstattungsvarianten gibt es für den Fiat Pickup?

Fiat bietet verschiedene Ausstattungsvarianten für den Fullback an, darunter die Basisversion, die SX-Version und die LX-Version. Die Basisversion verfügt über eine manuelle Klimaanlage, elektrische Fensterheber und Zentralverriegelung. Die SX-Version bietet zusätzlich eine Klimaautomatik, eine Rückfahrkamera und ein Infotainmentsystem mit 7-Zoll-Touchscreen. Die LX-Version verfügt über eine Lederausstattung, eine elektrisch verstellbare Fahrersitzposition und eine Einparkhilfe.